Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Schmerztherapeutische Behandlung nach

 


Sie haben Schmerzen?
Sind schon von Pontius zu Pilates gelaufen und jetzt steht möglicherweise eine OP an.

Bevor Sie sich operieren lassen, sollten Sie einen Termin bei unserem Therapeuten machen.
Diese spezielle Therapieform bringt schon in der ersten Behandlung eine deutliche Schmerzreduktion,
bei schweren Fällen sind mehrere Behandlungen (ca. 3-4) erforderlich.

Behandelbar sind:

  • alle Gelenkbeschwerden (auch mit TEP)
  • Hexenschuss
  • Arthroseschmerzen (alle Grade)
  • Kopfschmerzen (Migräne)
  • Schleimbeutelentzündungen
  • Rheuma
  • Fibromyalgie
  • Fersensporn
  • uvm.

Schmerzfreiheit ohne Medikamente
Informieren Sie sich und vereinbaren sie einen Beratungstermin (kostenpflichtig)
vielleicht kann auch Ihnen eine OP erspart bleiben
.